Do 04.04.2019 Autoren-Gala

<p><p><em>„Subtil erkundet der Büchner-Preisträger auch in dieser Erzählung seinen eigenen biografischen Vergangenheitsraum.“</em></p> <p>Michael Opitz, Deutschlandfunk Kultur</p>